Freizeit und Tourismus Angebote rund um Garlstorf

Lüneburger Heide
Neben den größten noch erhaltenen, historischen Heideflächen Mitteleuropas finden sich in dem Naturschutzgebiet Lüneburger Heide ausgedehnte Wälder, Moore, Siedlungen mit historischer, oft denkmalgeschützter Bausubstanz, etwa 70 km Bachläufe in zum Teil noch sehr naturnaher Ausprägung und weit über 100 Teiche und Tümpel.

Stadt Lüneburg
Entfernung: ca. 23 Km
1000 jährige Salzstadt mit ca. 70.000 Einwohnern.
Besuchen Sie die historische Altstadt, die ausgedehnten Fußgängerzonen oder das durch seine verschiedenen Architekturelemente berühmte Rathaus der Stadt.

Stadt Winsen
Entfernung ca. 17 Km
Die Stadt Winsen hat über 30.000 Einwohner und ist Sitz der Kreisverwaltung des Landkreises Harburg.
Sie können in der Fußgängerzone “Rathausstraße” einen Einkaufbummel unternehmen oder das Kinocenter besuchen. Neu eingerichtet wurde Die Insel, das Freizeitbad Winsen.

Soleparadies “Soltau Therme”
Am Böhmewald
29614 Soltau
Tel.: 05191/84480

In Lüneburg befindet sich auch ein großes Solebad, die Salztherme Lüneburg.
Mit Sauna-Bar, Pizzeria und Restaurant. Die heilkräftige Sole wird aus 200m Tiefe ins Bad gefördert.

SNOW DOME
Skifahren in der Lüneburger Heide
SNOW DOME Sölden in Bispingen GmbH
Horstfeldweg 9
29646 Bispingen

Tel.: 05194 – 4311 – 0
Fax: 05194 – 4311 – 111
www.snow-dome.de

Outdoor-Kart
Entfernung ca. 20 Km
Autobahnabfahrt Bispingen
29646 Bispingen
Tel.: 05194/6871
Kartbahnfahren auf 30.000 qm Freigelände.

Theater Lüneburg
Theater, Ausstellungen und Parks

Lindenstraße
21335 Lüneburg
Tel.: 04131/42100

Kassenzeiten: Montag 10.00 – 13.00 Uhr
Dienstag bis Samstag 10.00 – 13.00 und 17.00 – 19.00 Uhr,
Sonntag 17.00 – 18.00 Uhr
und eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Feuerwehrmuseum Marxen/Auetal
Hauptstraße 20
21439 Marxen
Tel.: 04185/4450

Das Museum ist vom 01.05. – 31.10. jeweils Samstag, Sonntag und Feiertag von 10.00-16.00 Uhr geöffnet.
Gruppenführungen, auch an anderen Tagen, können unter 04185/4450 angemeldet werden.
Auf einer Fläche von 400 qm wird eine umfangreiche Sammlung von Feuerwehrfahrzeugen und -gegenständen, repräsentiert.
www.kiekeberg-museum.de/museum/marxen.html

Kunststätte Bossard
Bossardweg 95
21266 Jesteburg,
Tel.: 04183/5112

Auf einer 30.000 qm großen Fläche wird das Lebenswerk des Ehepaares Bossard als in seiner Art einmaliges Gesamtkunstwerk dargestellt. Es umfaßt die Künste der Architektur, Malerei, Bildhauerei, Kunstgewerbe und Gartenkunst.
www.bossard.de

Haus der Natur in Döhle
Dorfstraße 38
21272 Egestorf
Tel.: 04175/1615

Verein Naturschutzpark e.V., Mai bis Sept., Dienstags bis Sonntags sowie an Feiertagen von 10.00 – 12.00 und 14.00 – 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.
In der ehemaligen Rauchkate aus dem Jahr 1789 wird dargestellt, was ein Besucher auf seiner Wanderung durch das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide “sehen”, “hören” und “erleben” kann.

Freilichtmuseum am Kiekeberg
21224 Rosengarten-Ehestorf
Tel.:040/790176-0 und 7906357
Entfernung ca. 35 Km

Auf einem 12 ha großen Freigelände findet der Besucher eine lebendige Darstellung vergangenen Lebens auf dem Lande. Bauernhäuser und die dazugehörigen Nebengebäude zeigen, wie Menschen früher in dieser Region gelebt haben.Weiterhin wird auf 2.500qm eine “Landtechnische Ausstellung” angeboten, ein Leckerbissen für Technikbegeisterte.

Greifvogelgehege Bispingen
An der Bundesstraße 209
29646 Bispingen
Tel.: 05194/7888
geöffnet mittwochs, samstags und sonntags
Vom 01.05. – 31.10 und vom 01.07 – 30.09 täglich Punkt 15.00 Uhr.

Schmetterlingspark Alaris
Zum Mühlenteich 2
21244 Buchholz OT Seppensen
Tel.: 04181/36481
Geöffnet vom 01.04. – 31.10. täglich von 9.30-17.30 Uhr

Wildpark Lüneburger Heide
21271 Hanstedt
Tel.: 04184/89390
Direkt an der BAB7, Abfahrt Garlstorf, liegt dieser große wunderschön angelegte Park. Geöffnet 1.März bis 31. Oktober von 8 Uhr – 19 Uhr und vom 1. November – 28. Februar von 9 Uhr – 16 Uhr.

Wildpark Schwarze Berge
21224 Rosengarten/Vahrendorf
Tel.: 040/7964233
Auf einer 50 Hektar großen Parklandschaft wird die europäische Tierwelt in ihrer natürlichen Umgebung gezeigt. Ein Restaurant ist dem Park angegliedert.

Vogelpark Walsrode
Am Rieselbach
29664 Walsrode
Tel.: 05161/2015

Größter Spezialzoo seiner Art mit 5000 Vögeln von ca. 850 verschiedenen Arten. Im Vogelpark sind neben einmaligen Park- und Gartenlandschaften auch Seen, Bäche und Wasserfälle zu bewundern. In großen Flughallen wurden artgerechte Umgebungen, wie z.B. Urwald, geschaffen.

Heide-Park Soltau
29614 Soltau
Tel.: 05191/9191
Norddeutschlands größter Freizeit- und Familienpark

Landschaftspark ISERHATSCHE
Nöllestraße 40
29646 Bispingen
Tel./Fax: +49 (0) 5194 – 12 06

Öffnungszeiten: April – Oktober: Montag – Sonntag,
Feiertage: 10 – 18 Uhr, November – März: Montag – Sonntag, Feiertage: 11 – 16 Uhr,
Letzte Führung (April – Oktober) 16.30.

Am Rande Bispingens in der Lüneburger Heide finden Sie auf einem 23 Hektar großen Gelände den Landschaftspark ISERHATSCHE mit seiner Jagdvilla, dem MONTAGNETTO und dem Philosophischen Barocken Eisenpark. Der Park ist ganzjährig geöffnet und eine wirklich sehenswerte Attraktion.